Feed aggregator

Nutzung der Edelkastanie

Waldwissen.NET - Wed, 12/05/2018 - 00:00
Geröstete Maroni – ein Genuss. Aber die Früchte der Edelkastanie sind nicht das einzige, was wir von diesem besonderen Baum nutzen können. Sie liefert auch leckeren Honig und wertvolles Holz.
Categories: Waldwissen

Den Tannen-Genen auf der Spur

Waldwissen.NET - Mon, 12/03/2018 - 00:00
Ein internationales Team hat sich vorgenommen, das Genom der Weißtanne zu sequenzieren. Wie kann man sich das vorstellen, und was bringt das für diese wichtige Baumart?
Categories: Waldwissen

Suche nach gesunden Eschen und Ulmen

Waldwissen.NET - Mon, 12/03/2018 - 00:00
Wissenschaftler der Forschungsanstalt WSL suchten gesund aussehende Eschen und Ulmen, um anschliessend deren Resistenz gegenüber Krankheiten beurteilen zu lassen.
Categories: Waldwissen

Update zur Rohholzvermessung

Waldwissen.NET - Mon, 12/03/2018 - 00:00
Der Beitrag stellt die in Deutschland gebräuchlichen Messverfahren vor und geht dabei auch auf ihre Vor- und Nachteile ein. Die Verhandlungen in den verschiedenen Gremien zur Rohholzvermessung gehen indes weiter und sind noch nicht abgeschlossen.
Categories: Waldwissen

Dürre und Hitze setzten dem Wald 2018 erheblich zu

Waldwissen.NET - Fri, 11/30/2018 - 00:00
Schon im Frühjahr fielen große Mengen Blütenstaub auf Fenstern und Fahrzeugen auf. Im August waren dann landauf landab verfärbte und entlaubte oder nadelfreie Bäume zu sehen. Lesen Sie, was die Wetter-Extreme 2018 für den Wald in Baden-Württemberg bedeuten.
Categories: Waldwissen

Rußrindenkrankheit – Erstfund in Bayern

Waldwissen.NET - Tue, 11/20/2018 - 00:00
Die Rußrindenkrankheit befällt Ahorn-Arten. Neben Österreich und der Schweiz hat sie nun auch Bayern erreicht. Was bedeutet das für die Zukunft der Ahorne?
Categories: Waldwissen

Eignung der Weißtanne im Klimawandel

Waldwissen.NET - Mon, 11/19/2018 - 00:00
In Zeiten von Trockenheit, Borkenkäfer & Co sind alternative Baumarten gefragt wie nie zuvor. Die Weißtanne könnte daher als trockenresistente Baumart an Bedeutung gewinnen. Ein neuer Herkunftsversuch soll das Wissen über diese Baumart ergänzen.
Categories: Waldwissen

Fichten-Borkenkäfer-Massenvermehrung in nie dagewesener Intensität

Waldwissen.NET - Sun, 11/18/2018 - 11:59
Der Jahrhundertsommer 2018 führte in den Fichtenbeständen in NRW zur größten Borkenkäferkalamität seit 1947. Buchdrucker und Kupferstecher stellen den Waldbesitz vor gewaltige Herausforderungen.
Categories: Waldwissen

Urban Forestry: Herausforderungen und Beispiele aus dem Stadtwald von Zürich

Waldwissen.NET - Fri, 11/16/2018 - 00:00
Anhand von Bespielen wird aufgezeigt, wie Grün Stadt Zürich mit den unterschiedlichen Ansprüchen an den Stadtwald und mit den bereichsübergreifenden Fragestellungen umgeht.
Categories: Waldwissen

"Unter allen Wipfeln ist Ruh" – Der Wald als Bestattungsort

Waldwissen.NET - Wed, 11/14/2018 - 00:00
Die deutsche Begräbniskultur ist im Wandel, die Nachfrage für alternative Bestattungsformen steigt stetig an. Wer interessiert sich für ein Baumgrab und warum? Welche Bedeutung wird dem Wald als Bestattungsort gegeben?
Categories: Waldwissen

Neu: Vollzugshilfe Waldschutz 2018

Waldwissen.NET - Fri, 11/09/2018 - 00:00
Das BAFU hat zusammen mit Waldschutz Schweiz und kantonalen Fachleuten eine modulare "Vollzugshilfe Waldschutz" zur Unterstützung der kantonalen Behörden in der Schweiz beim Schutz des Waldes vor Schadorganismen erarbeitet.
Categories: Waldwissen

LWF-Merkblatt Nr. 42 – Mulmhöhlen – für die Artenvielfalt im Wald

Waldwissen.NET - Tue, 11/06/2018 - 00:00
Mulmhöhlen bieten einer Vielzahl von Tierarten über Jahrzehnte hinweg einen Lebensraum. Somit gelten sie als Schlüsselstrukturen für eine hohe Artenvielfalt. Bei einer integrativen Waldbewirtschaftung sollte man diese erhalten und fördern.
Categories: Waldwissen

Auswirkungen von Stickstoffeinträgen im Wald

Waldwissen.NET - Tue, 10/30/2018 - 00:00
Stickstoffeinträge steigen seit der industriellen Revolution. Sie überdüngen den Boden und stellen Waldbewirtschaftende vor eine große Herausforderung. Stickstoffwerte in Pflanzen und Boden liefern dabei wichtige Informationen zum Schutz empfindlicher Waldgesellschaften.
Categories: Waldwissen

Saat- und Pflanzgut für die Wälder der Zukunft gesucht

Waldwissen.NET - Sun, 10/28/2018 - 00:00
Das Projekt SUSTREE spürt grenzüberschreitend ökologischen Herkunftsgebieten unserer wichtigsten Baumarten nach und zielt auf die Erhaltung der Baumartenvielfalt im Hinblick auf den Klimawandel ab.
Categories: Waldwissen

Doktor Wald

Waldwissen.NET - Fri, 10/19/2018 - 00:00
Beim Thema "Wald und Gesundheit" kann die Wald- und Forstwirtschaft viel für die Erholung und Gesundheit des Menschen erbringen. Waldpädagogische Angebote zu "Doktor Wald" sind dabei besonders wertvoll.
Categories: Waldwissen

Japankäfer – eine invasive Art vor der Schweizer Grenze

Waldwissen.NET - Thu, 10/11/2018 - 00:00
Der Japankäfer nimmt Kurs auf die Schweiz. Die invasive Art hat sich in der Nähe von Mailand bereits etabliert. 2017 kam es erstmals zu Fallenfängen an der Grenze. Es wird alles unternommen, um eine "Einreise" zu verhindern.
Categories: Waldwissen

Neben der Spur? Erhaltung der Gelbbauchunke im Rahmen der Waldbewirtschaftung

Waldwissen.NET - Mon, 10/08/2018 - 00:00
Nachdem die Primärlebensräume der Gelbbauchunke fast verschwunden sind, bleiben ihr oft nur die wassergefüllten Fahrspuren auf Rückegassen im Wald. Der Waldbewirtschaftung kommt damit eine hohe Verantwortung für diese Art zu.
Categories: Waldwissen

Das Verbissprozent – eine Kontrollgrösse im Wildmanagement

Waldwissen.NET - Mon, 10/08/2018 - 00:00
Wiederholter starker Verbiss kann die Verjüngung des Waldes mit standortsgemässen Baumarten in Frage stellen. Wie stark Reh, Hirsch und Gämse einen Wildlebensraum beeinträchtigen, lässt sich mit dem sogenannten Verbissprozent beurteilen.
Categories: Waldwissen

Eschentriebsterben: wie die Alten, so auch die Jungen?

Waldwissen.NET - Sun, 09/30/2018 - 00:00
Eine Masterarbeit gibt Einblicke in die Verwandtschaftsverhältnisse von Eschen-Naturverjüngung – was kann man daraus über die individuelle Anfälligkeit schließen?
Categories: Waldwissen

Bewirtschaftungsszenarien für den Tessiner Kastaniengürtel

Waldwissen.NET - Fri, 09/28/2018 - 00:00
Wald wird heute multifunktional genutzt. Waldplanung sollte demzufolge multikriteriellen Entscheidungsprozessen folgen. Von Vorteil könnte es sein, wenn die massgebenden Akteure bereits von Anfang an in den Planungsprozess einbezogen würden.
Categories: Waldwissen
Syndicate content